Stellenangebote


Stellv. Kita-Leitung für Bad Arolsen

Der Zweckverband Ev. Kindertagesstätten Nordwaldeck
sucht zum nächstmöglichen Termin

 

eine Stellvertretende Leitung für die Ev. Kindertagesstätte
Königsberg in Bad Arolsen

 

Es handelt sich um eine unbefristete 39-Stunden-Stellen. Diese Stelle umfasst 19,5 Wochenstunden pädagogischen Gruppendienst und 19,5 Wochenstunden Freistellung für Leitungstätigkeit.
Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-L.

 

Unsere Kindertagesstätte hat täglich von 7.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Es werden Kinder vom 9. Lebensmonat bis zum Schuleintritt in sieben Gruppen betreut. Die Kindertagesstätte Königsberg ist im Sommer erweitert worden und verfügt über eine Wald- und eine Krippengruppe.
Wir suchen:

  • Eine engagierte Persönlichkeit mit dem Abschluss als Dipl. Sozialpädagoge/in, Sozialfachwirt/in, staatl. anerkannte/r Erzieher/in oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Eine selbstständige und präzise Arbeitsweise, Belastbarkeit, Führungskompetenz, Durch-setzungsvermögen und ein reflektierter kooperativer Führungsstil sollten in dieser Funktion selbstverständlich sein.
  • Der/Die Bewerber/-in sollte über pädagogische Fachkompetenz in Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern in Kindertagesstätten sowie über Kenntnisse der gesetzlichen Grund- lagen verfügen. Erste Erfahrungen in verantwortlicher Position in einer Kindertagesstätte sind wünschenswert.
  • Er/Sie gehört der evangelischen Kirche an und ist vertraut mit der projektorientierten religionspädagogischen Arbeit.
  • Gute und sichere Anwenderkenntnisse mit MS-Office-Produkten sind für Sie Grundvoraussetzung.

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet.
  • Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten.
  • Ein engagiertes und motiviertes Team.
  • Die Unterstützung durch einen großen evangelischen Träger.
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen.
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Unterstützung durch die Fachberatung der Diakonie Hessen.
  • Enge Anbindung an die evangelische Kirchengemeinde durch den Pfarrer vor Ort und den Kirchenvorstand.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, die Sie bitte bis zum 23. Juli 2018 richten an das

 

Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg
z. Hd. Frau Enderlein
Kilianstraße 5
34497 Korbach



Kita-Leitungen für Mengeringhausen

Der Zweckverband Ev. Kindertagesstätten Nordwaldeck
sucht zum nächstmöglichen Termin

 

zwei Leitungen für die Ev. Kindertagesstätte Mengeringhausen


Es handelt sich um zwei unbefristete 30-Stunden-Stellen. Die Leitungsstellen umfassen 10,5 Wochenstunden pädagogischen Gruppendienst in einer altersgemischten Gruppe und 19,5 Wochenstunden Freistellung für Leitungstätigkeit.
Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 9 TV-L.

 

Unsere Kindertagesstätte hat täglich von 7.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Es werden Kinder vom 2. Lebensjahr bis zum Schuleintritt in sechs Gruppen betreut. Die Kindertagesstätte Mengeringhausen besteht aus dem „Haus Arche“ und dem „Regenbogen-Haus“. Die beiden Leitungen, die für jeweils ein Haus verantwortlich sind, arbeiten als Team zusammen.
Wir suchen:

  • Eine engagierte Persönlichkeit mit dem Abschluss als Dipl. Sozialpädagoge/in, Sozialfachwirt/in, staatl. anerkannte/r Erzieher/in oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Eine selbstständige und präzise Arbeitsweise, Belastbarkeit, Führungskompetenz, Durch-setzungsvermögen und ein reflektierter kooperativer Führungsstil sollten in dieser Funktion selbstverständlich sein.
  • Der/Die Bewerber/-in sollte über pädagogische Fachkompetenz in Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern in Kindertagesstätten sowie über Kenntnisse in der Personalführung und den gesetzlichen Grundlagen verfügen. Erste Erfahrungen in der Leitung einer Kindertagesstätte sind wünschenswert.
  • Er/Sie gehört der evangelischen Kirche an und ist vertraut mit der projektorientierten religionspädagogischen Arbeit.
  • Gute und sichere Anwenderkenntnisse mit MS-Office-Produkten sind für Sie Grundvoraussetzung.

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet.
  • Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten.
  • Ein engagiertes und motiviertes Team.
  • Die Unterstützung durch einen großen evangelischen Träger und die Zusammenarbeit mit anderen Kindertagesstätten des Zweckverbandes.
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen und Leitungsrunden mit den anderen Einrichtungsleitungen.
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Unterstützung durch die Fachberatung der Diakonie Hessen.

Enge Anbindung an die evangelische Kirchengemeinde durch den Pfarrer vor Ort und den Kirchenvorstand.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, die Sie bitte bis zum 23. Juli 2018 richten an das

 

Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg
z. Hd. Frau Enderlein
Kilianstraße 5
34497 Korbach

 

Die Vorstellungsgespräche finden am 16. August 2018 statt.