Stellenangebote

Im Kirchenkreis Twiste-Eisenberg sind rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Aufgabengebieten beschäftigt. Ob Seelsorge, soziale Beratungsleistungen, Trägerschaft von Kindertagesstätten, musikalische Ausbildungen oder die Kinder- und Jugendbetreuung, das Angebotsspektrum der evangelischen Kirche ist größer als man denkt. Freie Stellen werden unter anderem hier veröffentlicht.

  • Diakon*in im Kirchenkreis Twiste-Eisenberg (m/w/d)
  • Abwesenheitsvertretung der Leitung der Kindertageseinrichtung mit besonderen Leitungsaufgaben (Abwesenheitsvertretung plus)
  • Pädagogische/r Trägerbeauftragte/ r
  • Raumpflege- und Hauswirtschaftskraft
  • Erzieher*innen/ Heilerziehungpfleger*innen
  • Praktikanten im Anerkennungsjahr
  • Erzieher/in - Praxisintegrierte vergütete Ausbildung zum/ zur staatlich anerkannten Erzieher/in

Diakon*in (m/w/d)

 

Kirchenkreis Twiste/ Eisenberg

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Diakon/ eine engagierte Diakonin für die Besetzung einer Profilstelle

 

Diakon*in in der Region (m/w/d)

 

Für die Koordination der gottesdienstlichen und seelsorglichen Begleitung von Senior*innen im Kirchenkreis Twiste-Eisenberg möchten wir Sie

gewinnen!

 

Der Kirchenkreis Twiste-Eisenberg ist ein kleiner Kirchenkreis mit den Mittelzentren Korbach und Bad Arolsen. Er besteht aus 40 Kirchengemeinden und 24 Gemeindepfarrstellen in einer touristisch ansprechenden Region mit Diemelsee und Twistesee sowie dem Upland.

 

Die Arbeit mit Seniorinnen und Senioren spielt in den Kirchengemeinden und Kooperationsräumen eine große Rolle, es bestehen gute Kooperationen mit den Senioren - und Pflegeeinrichtungen. Der Einsatz der neu geschaffenen Stelle einer Diakonin/ eines Diakons ist in ausgewählten Senioren- und Pflegeeinrichtungen des Kirchenkreises geplant. Die Einrichtungen liegen in Korbach, Bad Arolsen, Diemelsee- Flechtdorf und Diemelsee-Adorf.

 

Ihre Aufgaben:

  • Koordination der seelsorgerlichen und gottesdienstlichen Begleitung der Einrichtungen für Senior*innen,
  • Konzeptentwicklung einer regionalen gottesdienstlichen Versorgung der Einrichtungen (auch digitale Formate),
  • Planung und Umsetzung von Gottesdiensten und Festen, Seelsorge, Geburtstagsbesuche in den Einrichtungen,
  • Durchführung von Kasualgesprächen und Kasualgottesdiensten,
  • Aufbau eines Besuchsdienstes für die Einrichtungen,
  • Schulung von Ehrenamtlichen und Mitarbeitenden in den Einrichtungen, z.B. in Bezug auf Besuche und Sterberituale,
  • Projekte zur Verzahnung der Kirchengemeinden mit den Einrichtungen,
  • Mitverantwortung für die Implementierung und Förderung von Strukturen für multiprofessionelle Zusammenarbeit,
  • regelhafte Teilnahme an den Konferenzen der Pfarrerinnen und Pfarrer im Kirchenkreis sowie der Klinik- und Altenheimseelsorger*innen der Landeskirche.

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (BA/ Diplom) in Verbindung mit einer diakonisch-gemeindepädagogischen Qualifikation oder vergleichbare,
  • die Einsegnung zum*r Diakon*in in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck oder einer der Gliedkirchen der EKD
  • Prädikant*innenausbildung oder Bereitschaft diese zu erwerben,
  • strukturierte, flexible und eigenständige Arbeitsweise,
  • Erfahrungen in der Netzwerkarbeit mit Akteur*innen im Sozialraum sowie in der Engagementförderung,
  • wünschenswert: Erfahrung in der Entwicklung förderlicher Strukturen für multiprofessionelle Zusammenarbeit,
  • wünschenswert: Erfahrung in der Entwicklung und Erprobung innovativer Angebote und Konzepte,
  • Teamfähigkeit, kommunikative Kompetenz und Offenheit für Transformationsprozesse,
  • Theologische, seelsorgerliche und homiletisch-liturgische Kompetenzen,
  • Kenntnisse in der Entwicklung und Einbindung von digitalen Gottesdienstformaten,
  • Führerschein Klasse B und eigener PKW (Fahrtkosten werden erstattet).

Wir bieten:

  • eine volle (derzeit 39 Wochenstunden) unbefristete Stelle
  • eine Bezahlung nach Entgeltgruppe S 17 TV-L,
  • eine Möglichkeit Ihre persönlichen Fachkompetenzen zu erweitern,
  • Zusatzversorgung (VBL), vermögenswirksame Leitungen, Jahressonderzahlung,
  • ein Aufgabenfeld, das gut vorbereitet und auch offen ist für neue Ideen und Impulse,
  • Hauptamtliche und Ehrenamtliche, die sich freuen, mit Ihnen zusammen zu arbeiten,
  • die Möglichkeit, sich im Arbeitsbereich frei zu entfalten und sich nach den eigenen Gaben einzubringen,
  • Möglichkeit zur zeitweisen Arbeit im Homeoffice,
  • Dienstsitz und Büro in Korbach,
  • Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

 

Für die Einsatzstelle in der Region: Dekanin Eva Brinke-Kriebel (Tel.: 05631 813), dekanat.twiste-eisenberg@ekkw.de).

 

Für das Referat Theologische Aus-, Fort- und Weiterbildung, Landeskirchenamt: Diakonin Ute Kaisinger-Carli (Tel.: 0561/ 9378-364,

E-Mail: ute.kaisinger-carli@ekkw.de).

 

________________________________________________________________________

Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung lassen Sie uns bitte bis zum 17. März 2024 unternachfolgendem Link zukommen.

 

https://lka-ekkw.onlyfy.jobs/job/n5goh1pe

 

 


Abwesenheitsvertretung der Leitung der Kindertageseinrichtung mit besonderen Leitungsaufgaben (Abwesenheitsvertretung plus) (m/w/d)

 

Ev. Kindertagesstätte Goddelsheim

Der Zweckverband Ev. Kindertagesstätten Eisenberg

sucht zum nächstmöglichen Termin 

eine Abwesenheitsvertretung der Leitung der Kindertageseinrichtung

mit besonderen Leitungsaufgaben (Abwesenheitsvertretung plus)

für die Ev. Kindertagesstätte Goddelsheim

 

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle mit einem Stundenumfang von 30 bis 35 Stunden. 5 Wochenstunden sind Freistellung für Leitungstätigkeiten.

Es wird eine Zulage in Höhe von 50% der Differenz des individuellen Entgelts zum Entgelt bei (fiktiver) Höhergruppierung in die Entgeltgruppe S 13 gezahlt.

Es werden Kinder vom 9. Lebensmonat bis zum Schuleintritt in drei Gruppen betreut.

 

Wir suchen:

  • Eine engagierte Persönlichkeit mit dem Abschluss als Dipl. Sozialpädagoge/in, Sozialfachwirt/in, staatl. anerkannte/r Erzieher/in oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Eine selbstständige und präzise Arbeitsweise, Belastbarkeit, Führungskompetenz, Durchsetzungsvermögen und ein reflektierter kooperativer Führungsstil sollten in dieser Funktion selbstverständlich sein.
  • Der/ Die Bewerber/-in sollte über pädagogische Fachkompetenz in Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern in Kindertagesstätten sowie über Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen verfügen. Erste Erfahrungen in verantwortliche Position in einer Kindertagesstätte sind wünschenswert.
  • Er/ Sie gehört der evangelischen Kirche oder einer ACK-Kirche an und ist vertraut mit der projektorientierten religionspädagogischen Arbeit.
  • Gute und sichere Anwenderkenntnisse mit MS-Office-Produkten sind für Sie Grundvoraussetzung.

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet.
  • Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten.
  • Ein engagiertes und motiviertes Team.
  • Die Unterstützung durch einen großen evangelischen Träger.
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen.
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Unterstützung durch die Fachberatung der Landeskirche.
  • Enge Anbindung an die evangelische Kirchengemeinde durch den Kirchenvorstand und den Pfarrer vor Ort.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

___________________________________________________________________________

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, die Sie bitte bis zum 17.03.2024 richten an das

Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg

z.Hd. Herrn Kleffel, Kilianstr. 5, 34497 Korbach.

Tel. 05631 9736 168

E-Mail alexander.kleffel@ekkw.de.


Pädagogische/r Trägerbeauftragte/r (m/w/d)

 

Zweckverbände Evangelischer KIndertagesstätten Eisenberg und Nordwaldeck

Die Zweckverbände Evangelischer Kindertagesstätten Eisenberg und Nordwaldeck suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Bachelor of Arts Soziale Arbeit, Dipl.-Sozialpädagoge/-in, Dipl. Pädagoge/-in (Erziehungswissenschaften), Diakon/-in/Religionspädagoge/-in oder eine/n Erzieher/-in mit langjähriger Leitungserfahrung für die Stelle der/ des

 

Pädagogischen Trägerbeauftragten

mit 39 Wochenstunden

 

Die Kita-Zweckverbände sind Träger von 26 Einrichtungen im Gebiet der Kommunen Korbach, Diemelsee und Lichtenfels; Bad Arolsen, Twistetal und Volkmarsen. Der Dienstsitz ist in Bad Arolsen mit einer Außenstelle in Korbach.

 

Wir erwarten eine Bewerberin/ einen Bewerber mit folgendem Profil:

  • Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz
  • Wissen und Erfahrung in Organisationsentwicklung und im Qualitätsmanagement
  • Freude an innovativem und prozessorientiertem Arbeiten
  • Erfahrung in der Kindertagesstättenarbeit und Erwachsenenbildung
  • Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche

Ihre Aufgaben sind:

  • Erhebung, Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Qualitätsstandards vor dem Hintergrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Unterstützung der Leitungen bei der konzeptionellen und pädagogischen Entwicklung der Kindertagesstätten
  • Verantwortung für Personalentwicklung, Fortbildungssteuerung und Qualifizierung der Mitarbeitenden in Abstimmung mit den Einrichtungsleitungen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Profils der Evangelischen Kindertagesstätten
  • Multi- und interprofessionelle Zusammenarbeit mit der geschäftsführenden Pfarrerin und den Verwaltungsleitungen
  • Verantwortliche Mitarbeit in den Organen der Zweckverbände
  • Kooperation mit dem Landkreis/ Jugendamt und dem Referat Fachberatung Evangelischer Tageseinrichten für Kinder

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Anstellung
  • eine verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabe
  • selbstständiges Arbeiten in einem motivierten Team
  • Entgeltgruppe S18 TV-L SuE
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung und Supervision

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.03.2024!

 

Kirchenkreisamt Waldeck-Frankenberg, z.Hd. Frau Enderlein, Kilianstr. 5, 34497 Korbach

delia.enderlein@ekkw.de

Für Rückfragen wenden Sie sich an die geschäftsführende Pfarrerin, Christiane Luckhardt.

Tel. 05691 62 38 658, christiane.luckhardt@ekkw.de



Raumpflege- und Hauswirtschaftskraft (w/m/d)

 

Ev. Kindertagesstätte Willingen

 

 

Der Evangelische Gesamtverband Upland sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Raumpflege- und Hauswirtschaftskraft (w/m/d)

 

Ihr Einsatzort: Ev. Kindertagesstätte Willingen

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Raumpflege
  • selbständige und verlässliche Reinigung der Räume und Sanitärbereiche nach Reinigungs- und Hygieneplan im Kitabereich
  • Hauswirtschaft
  • Unterstützung bei der Essenausgabe
  • Säubern des Geschirrs

Das bieten wir:

  • Stundenumfang von 19,50 Stunden
  • Entgeltgruppe 2 TV-L
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • betriebliche Altersvorsorge

 

___________________________________________________________________________

 

Bewerbungsfrist: 03.03.2024 

 

Ev. Gesamtverband Upland

z.Hd. Herrn Kleffel

Kilianstr. 5

34497 Korbach

Tel. 05631 9736 168

E-Mail: alexander.kleffel@ekkw.de

 


Erzieher und Erzieherinnen,

Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen (m/w/d)

 

Ev. Kindergarten Usseln

Der Evangelische Gesamtverband Upland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

 

Erzieher und Erzieherinnen

Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen (m/w/d)

 

Ihr Einsatzort: Ev. Kindergarten Usseln

Unsere Erwartungen:

  • Interesse in einer evangelischen Kindertagesstätte mit religionspädagogischen Profil mitzuarbeiten
  • Kooperative und konstruktive Zusammenarbeit im Team
  • Engagement und Eigeninitiative

Das bieten wir an:

  • Stundenumfang von 30 bis 39 Stunden
  • Entgeltgruppe S 8a TV-L SuE
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Möglichkeit zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Einstellungsdatum: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

_________________________________________________________________________

Bewerbungsfrist: 10.03.2024

 

Evangelischer Gesamtverband Upland z.Hd. Herrn Kleffel,

Kilianstr. 5, 34497 Korbach

Tel. 05631 9736 168

E-Mail: alexander.kleffel@ekkw.de


Erzieher und Erzieherinnen,

Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen (m/w/d)

 

Ev. Kindertagesstätte Schwalefeld

Der Evangelische Gesamtverband Upland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

 

Erzieher und Erzieherinnen

Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen (m/w/d)

 

Ihr Einsatzort:

Ev. Kindertagesstätte Schwalefeld

 

Unsere Erwartungen:

  • Interesse in einer evangelischen Kindertagesstätte mit religionspädagogischen Profil mitzuarbeiten
  • Kooperative und konstruktive Zusammenarbeit im Team
  • Engagement und Eigeninitiative

Das bieten wir:

  • Stundenumfang von 25 bis 35 Stunden
  • Entgeltgruppe S 8a TV-L SuE
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Möglichkeit zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Einstellungsdatum: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

_____________________________________________________________________

 

Bewerbungsfrist: 10.03.2024

 

Evangelischer Gesamtverband Upland

z.Hd. Herrn Kleffel,

Kilianstr. 5, 34497 Korbach

Tel. 05631 9736 168

E-Mail: alexander.kleffel@ekkw.de


Praktikanten im Anerkennungsjahr (m/w/d)

 

Ev. Gesamtverband Upland

Der Evangelische Gesamtverband Upland sucht zum 01.08.2024

 

Praktikanten im Anerkennungsjahr

 

Ihr Einsatzort:     

                                                                                                    Der Ev. Gesamtverband Upland ist Träger von 4 Kindertagesstätten in den Ortschaften Willingen, Usseln, Schwalefeld und Eimelrod.

 

Unsere Erwartungen:

  • Interesse in einer evangelischen Kindertagesstätte mit religionspädagogischen Profil mitzuarbeiten
  • Kooperative und konstruktive Zusammenarbeit im Team
  • Engagement und Eigeninitiative

Das bieten wir:

  • praktische Ausbildung in einer unserer vier Kindertagesstätten
  • kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • professionelle Anleitung durch eine erfahrene pädagogische Fachkraft
  • Aussicht auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung
  • Entgelt nach dem Tarifvertrag für Praktikantinnen/ Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TV-Prakt-L)

______________________________________________________________________

 

Bewerbungsfrist : 31.05.2024

 

Evangelischer Gesamtverband Upland

z.Hd. Herrn Kleffel

Kilianstr. 5, 34497 Korbach

Tel. 05631 9736 168

E-Mail: alexander.kleffel@ekkw.de


Erzieher/in - Praxisintegrierte vergütete Ausbildung zum/ zur staatlich anerkannten Erzieher*in

 

Ev. Gesamtverband Upland

Der Evangelische Gesamtverband Upland sucht zum 01.08.2024

 

Erzieher*in - Praxisintegrierte  vergütete Ausbildung zum/ zur staatlich anerkannten Erzieherin

 

Unsere Erwartungen:

  • Interesse in einer evangelischen Kindertagesstätte mit religionspädagogischen Profil mitzuarbeiten
  • Kooperative und konstruktive Zusammenarbeit im Team
  • Engagement und Eigeninitiative

 

Das bieten wir:

  • zwei bis drei Tage (je nach Fachschule) fachpraktische Ausbildung in einer unserer vier Kindertagesstätten in Willingen, Usseln, Schwalefeld oder Eimelrod
  • kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • professionelle Anleitung durch eine erfahrene pädagogische Fachkraft
  • Aussicht auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung
  • Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für die Auszubildenden des öffentlichen Dienstes (TVAöD-Pflege)

Die Ausbildung ist nur in Verbindung mit einer Zusage einer Fachschule für Sozialpädagogik für die Ausbildungsform PivA mit dem Berufsziel Erzieher/in (m/w/d) möglich.

 

Bewerbungsfrist 31.05.2024

 

Evangelischer Gesamtverband Upland

z.Hd. Herrn Kleffel

Kilianstr. 5

34497 Korbach

Tel. 05631 9736 168

E-Mail: alexander.kleffel@ekkw.de


Wir freuen uns über Rückmeldungen. Vielleicht haben Sie einen Fehler entdeckt, haben einen Vorschlag für neue Beiträge oder sonst eine Idee zu unserer Seite? Schreiben Sie uns am besten eine Mail. Wir melden uns gern zurück.

 

Unser Ansprechpartnerin:

Kerstin Kleine

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

im Kirchenkreis Twiste -Eisenberg

kerstin.kleine@ekkw.de