Mitsingen und Musizieren

"Messiah" von G.F.Händel

Zu ihrem diesjährigen Chorprojekt lädt die KREISKANTOREI TWISTE-EISENBERG ein.

 

Am 10.11.2019 wird in der Stadtkirche Bad Arolsen der Händels berühmtestes Oratorium in der englischen Originalsprache aufgeführt.

 

Das Werk wird an einigen Wochenenden erarbeitet. Erfahrene Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.

 

Information und Anmeldung bei:

 

Bezirkskantor KMD Jan Knobbe

jan-rita-knobbe[at]t-online.de

05691-5798



Mitsingprojekt "Gospel"

Mit freundlicher Genehmigung der Firma Sprenger-Druck, Korbach
Mit freundlicher Genehmigung der Firma Sprenger-Druck, Korbach

Alle, die gern Gospel singen oder diese Musik lieben lernen wollen, sind eingeladen beim nächsten Gospelchorprojekt dabei zu sein!

Mit 5 Proben (zwei Samstag-Nachmittage und drei Freitag-Abende) erarbeiten wir Musik für einen Gospel-Gottesdienst, der anschließend in vier Kirchen im Kirchenkreis gefeiert wird.

Auch wer vielleicht an einem der Termine nicht kann, ist herzlich zum Mitmachen eingeladen!

Alle Termine und Informationen finden Sie im Flyer, den Sie hier herunter laden können

Bei Fragen und zur Anmeldung wenden Sie sich an:

BZK Stefan Kammerer

05631-5789324 | kammerers[at]online.de


Download
Flyer Gospelprojekt 2019
Flyer Gospelprojekt 2019_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.9 MB


 Probe mit der Kreiskantorei

Kreiskantorei Twiste-Eisenberg

Die Arbeit dieses Chores vollzieht sich rein projektbezogen. Etwa einmal im Jahr wird ein Oratorium oder ein anspruchsvolles a-cappella-Programm an mehreren Wochenenden geprobt und dann aufgeführt. In der Vergangenheit wurden unter anderem Bachs Johannespassion, Mozarts c-moll-Messe, Schütz´ Musikalische Exequien und die Uraufführung des Passionsoratoriums "Christus in Jerusalem" von Sven Hinz gesungen. Zuletzt wurde mit großem Erfolg Mikis Theodorakis´CANTO GENERAL aufgeführt.
 

Kontakt: BZK Jan Knobbe

05691-5798 jan-rita-knobbe[at]t-online.de